Erfolge für Turnierpaare und Formation am Wochenende

Das Wochenende stand ganz im Zeichen des Tanzsports. Unsere Formation konnte leider ihren Sieg vom Auftaktturnier in der Oberliga Süd beim 2. Turnier in Weinheim nicht wiederholen. In einem hochklassigen Finale stachen die beiden führenden Teams der Liga im Feld hervor. Dieses Mal musste sich unser krankheitsgeschwächtes Team mit 4 x 2.Plätzen und nur einem 1. Platz dem Team aus Altenburg geschlagen geben. Aber schon am nächsten Wochenende besteht die nächste Chance. Beim Turnier in Bad Homburg des TSC Usingen am kommenden Samstag ab 14:30 freut sich unser Team auf viele Fans, so dass mit dieser Unterstützung ggf. wieder ein Sieg erreicht werden kann.

Gleichzeitig fand am Wochenende die hessischen Meisterschaften Latein der Kinder und Jugendpaare in Kelkheim statt. Viele Paare unserer Trainingsgruppe konnten Erfolge erzielen.

Semi und Dilara Isik 3. Platz JUN II D Latein

Mit dem 3. Platz von 14 Paaren konnten Semi und Dilara Isik sich nicht nur über die Bronzemedaille, sondern auch über den Aufstieg in die Junioren II C Klasse freuen. Maria Plakhin und Michael Smoylovsky belegten den 14. Platz.

Anna Maria Oanta und Alexander Freier

Die beste Platzierung für den Schwarz-Silber ertanzten sich Ana-Maria Oanta und Alexander Freier in der Kinder D Latein. Sie erreichten den Vizemeister-Titel dieser Klasse und konnten sogar den abschließenden Jive gegen den späteren Meister gewinnen. Mit diesem tollen Ergebnis sind sie in die C Klasse aufgestiegen und konnten im anschließenden Turnier erneut das Finale erreichen.

Die weiteren Platzierungen:
Semi & Dilara Isik Jun II C Latein 21. Platz
Melina & Christos Laftsis Jug D Latein 5. Platz
Alina Giersbeck & Marian Tamasciuc Jug B Latein 11./12. Platz

Ein schöner Erfolg für die Arbeit unserer Trainerinnen Daniela Orasanin und Sandra Krenz.

P.S. Bitte merken Sie sich schon unser Heimturnier der Formation am Samstag, den 23.02. und die Einzelturniere Latein und Standard am 24.02. vor. Karten für den Samstag können schon unter karten@schwarz-silber.de oder telefonisch über die Geschäftsstelle für 11 EUR erworben werden. Am Sonntag ist der Eintritt zu den Sportturnieren frei.

Tom H. Anhäuser
Stv. Vorsitzender